Aktuelles

Frohe Weihnachten!

Im zu Ende gehenden Jahr 2016 hat sich beim Schülerforschungszentrum Hamburg viel getan. Aus einem Kooperationsprojekt wurde mit Gründung der gemeinnützigen GmbH eine eigenständige Gesellschaft, die fünf Initiatoren Behörde für Schule und Berufsbildung, Joachim Herz Stiftung, Körber-Stiftung, Nordmetall und Universität Hamburg wurden zu Gesellschaftern. Zum 1. August wurde Dr. Thomas Garl als Geschäftsführer der SFZ Hamburg gGmbH bestellt und mit dem Schuljahresbeginn hat das Team der elf Lehrkräfte seine Arbeit aufgenommen.

 

Mittlerweile finden an elf verschiedenen Schulen wöchentlich Schülerforschungs-AGs statt, in denen bereits jetzt ungefähr 100 Schülerinnen und Schüler forschen, tüfteln und experimentieren. Parallel wird auf Hochtouren an der Fertigstellung der Räumlichkeiten des SFZ Hamburg in der Grindelallee 117 gearbeitet. Die Wände stehen bereits und sind verputzt, die Leitungen verlegt und bald geht es an die Fassadenarbeiten und Innengestaltung. Der Eröffnungstermin steht mit dem 21. Juni 2017 bereits fest und rechtzeitig vor dem Jahreswechsel wird dieser wichtige Termin nun deutlich mit einem großen Banner an der Baustelle des Schülerforschungszentrum Hamburg bekannt gemacht.

 

Das kommende Jahr 2017 wird für das SFZ Hamburg noch mehr Spannendes bereithalten, alle fiebern der Eröffnung in einem halben Jahr entgegen. Bis dahin gibt es noch einiges zu tun, und bevor es dann so richtig in den neuen Räumen losgeht, können sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler gerne noch bei einer der Schülerforschungs-AGs melden.

 

Das Team des SFZ Hamburg wünscht Euch und Ihnen ein ebenfalls spannendes und gutes Jahr 2017 und für die restlichen Tage von 2016 eine wunderschöne Weihnachtszeit!