Aktuelles

VDIni-Club im SFZ Hamburg

Am Samstag, den 7. Oktober fand die erste Kooperationsveranstaltung des VDIni-Clubs Hamburg-Norderstedt und dem Schülerforschungszentrum Hamburg statt. Mädchen und Jungen zwischen 8 und 12 Jahren kamen hochmotiviert und voller Vorfreude um 10 Uhr ins Schülerforschungszentrum, um mit Fischer-Technik Kugelbahnen zu bauen. 

Nach einer kurzen Begrüßung und einem Rundgang durch das SFZ Hamburg ging es los: In sieben Gruppen tüftelten und bauten die Mädchen und Jungen an ihren Kugelbahnen. Es gab unterschiedliche Modelle in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, sodass für alle etwas dabei war. Die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer vom VDIni-Club halfen bei Problemen, ließen den Kindern aber Raum und Zeit für ihre eigenen Ideen. Zwischendurch wurde im Foyer gegessen, getrunken und gefachsimpelt. Die Stimmung war konzentriert und ausgelassen, zwischendurch schauten auch Jugendliche des SFZ Hamburg zu. 

Nach fast fünf Stunden intensiver Arbeit konnten dann alle Teams ihre Kugelbahnen vorführen. Jede Gruppe hatte eine etwas andere Bahn konstruiert und konnte sichtlich stolz ihre Ergebnisse zeigen. Danach musste noch aufgeräumt und Inventur gemacht werden. Ab 16 Uhr war dieser Tag zu Ende und die Kinder, Eltern und Betreuer sind zufrieden nach Hause gefahren. 

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Veranstaltungen mit dem VDIni-Club, Anfang 2018 wird es voraussichtlich weitergehen. Wir werden rechtzeitig darüber informieren.