Mitmachen

Angebote

Angebote im SFZ Hamburg

  • Forschen
  • Wettbewerbe
  • Kurse
  • Für Schulklassen
  • Freies Forschen

    Ihr kommt regelmäßig ins SFZ Hamburg und arbeitet selbstständig an eigenen Fragestellungen in kleinen Forschungsteams. Dazu könnt ihr Labore und Werkstätten nutzen und bekommt Unterstützung von den Betreuern vor Ort. Kosten entstehen für euch keine.

    Freies Forschen ist ab 4. September zu den regulären Öffnungszeiten** möglich:

    Montag bis Freitag (außer Mittwoch): 15 – 19 Uhr
    Samstag:10 – 14 Uhr

    Vom 4. September bis zum 9. September 2017 findet eine Einführungswoche statt. Komm einfach ohne Anmeldung vorbei: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag finden jeweils um 16.00 Uhr und 17.30 Uhr Einführungen statt.

    Ab dem 11. September 2017 gilt: Melde dich per E-Mail unter infosfz-hamburg.de oder telefonisch unter 040 / 41 34 33 30 und verabrede einen Termin, um das SFZ Hamburg kennenzulernen.

    **In den Hamburger Schulferien findet ein gesondertes Angebot statt, an Feiertagen ist geschlossen.

  • MINT-Wettbewerbe

    Während unserer regulären Öffnungszeiten bekommt ihr Unterstützung bei MINT-Wettbewerben aller Art. Für Wettbewerbsgruppen finden wir Termine, die euch am besten passen. Einige Beispiele für MINT-Wettbewerbe findet ihr unter anderem auf der Homepage des MINTforum Hamburg unter http://mintforum.de/angebote/wettbewerbe/.

  • Forscherkurse

    Ihr habt noch keine zündende Idee für ein eigenständiges Forschungsprojekt oder wollt erst einmal Forschungsluft schnuppern? In diesem Fall könnt ihr an einem der kostenlosen Nachmittagskurse teilnehmen, um schon einmal etwas Praktisches zu tun und auf Ideen zu kommen. Wir forschen und tüfteln in Gruppen zu bestimmten Themen wie z. B.

    • • Kettenreaktion (ab 5. Klasse)
    • • Lebensraum Boden (5. – 8. Klasse)
    • • Farben der Flammen (ab 7. Klasse)
    • • Tinte, Blut & Höhlenmalerei (ab 7. Klasse)
    • • Snap4Arduino – Programmieren und Basteln (ab 7. Klasse)
    • • Einführung in den 3D-Druck (ab 7. Klasse)
    • • Messen, Steuern, Regeln mit dem Arduino (ab 7. Klasse)
    • • Gesteine kennenlernen (7. – 10. Klasse)
    • • Modellieren & Simulieren (ab 8.Klasse)
    • • Widerstände und Transistoren – Einstieg in Elektronik und Löten (8. – 10. Klasse)
    • • Sensoren verstehen und bauen (ab 9. Klasse)
    • • Untersuchung von Mikroplastik am Elbstrand und im Labor (ab 10.Klasse)
    • • Sensoren im Handy verstehen und nutzen (ab 10. Klasse)
    • • Farbstoffe selber herstellen (ab 11.Klasse)


    Forscherkurse finden statt am

    Montag: 16 – 18 Uhr
    Mittwoch: 15 – 17 Uhr
    Donnerstag: 16 – 18 Uhr

    Wenn die Stundenpläne der Lehrkräfte für das Schuljahr 2017-18 feststehen, können die genauen Termine der Forscherkurse festgelegt werden. Bis dahin bitten wir noch um Geduld. Sobald es möglich ist, werden wir an dieser Stelle über die Anmeldung zu den Forscherkursen informieren.

  • Forschen für Schulklassen

    Forschen im Klassenverbund ist nicht einfach – sonst gäbe es das ja an jeder Schule. Am Vormittag soll es zukünftig im SFZ Hamburg ein Angebot geben, das auch für größere Gruppen passt. Wenn es soweit ist, werden wir an dieser Stelle darüber informieren.