Forschen. Experimentieren. Erfinden.

Das Schülerforschungszentrum Hamburg ist ein Ort für Jugendliche, die Lust auf MINT haben und mit anderen oder auch mal alleine forschen möchten.

News:

Save the date: Donnerstag 13. Juni von 17–20 Uhr ist Tag der offenen Tür im SFZ Hamburg!

Neues auf Instagram

Aktuelles

Zehn Jungforscherinnen und Jungforscher des SFZ Hamburg waren heute zur Siegerehrung beim Hamburger Landeswettbewerb Jugend forscht bei Airbus geladen.


Zehn Hamburger Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Freizeit am SFZ Hamburg forschen, haben sich erfolgreich für den Landeswettbewerb Jugend forscht qualifiziert.


Mit dem Bau eines Schülerwindkanals werden die Achtklässler des Hamburger Helene Lange Gymnasiums künftig Fragen zu aerodynamischen Eigenschaften von Objekten selbst auf den Grund gehen können.

Mach mit!

Warum kann man auf Grashalmen Musik machen? Ist Kaugummikauen gut für die Zähne? Lässt sich Robotern das Tanzen beibringen? Wie lässt sich guter Klebstoff aus Pflanzen entwickeln? Was ist die beste Spielstrategie bei Monopoly?

Mehr lesen

Die Idee

In Deutschland ist es selbst­ver­ständ­lich, interessierte und talentierte Kinder und Jugendliche im sportlichen oder musischen Bereich mit einem nahezu lückenlosen Netz von Sportvereinen bzw. Musikschulen gezielt zu fördern. Im MINT- Bereich...

Mehr lesen